This page has been translated from English

The Second Wave of Fallen Angels

Kapitel 3 - The Second Wave of Fallen Angels

In der Zeit der Flut der ersten Welle der sündigen Engel wurden in den Abyss gefangen, aus dem Weg. Wie für Satan, hatte "Schuld" in ihm gefunden worden, aber er hatte noch nicht technisch gesündigt noch beim Himmel geworfen. Gleich nach der Flut scheint es keine Erwähnung davon, dass es alle anderen gefallenen Engeln gemacht werden. Als solches wäre es sinnvoll, dass alle anderen Engel damals noch waren gut und die heiligen Engel, der in gutem Ansehen bei Gott waren.

An mehreren Stellen der Bibel erwähnt, dass die Nationen der Menschen in irgendeiner Weise unter die Zuständigkeit der verschiedenen Engel. In Hebräer es wird angedeutet, dass die aktuelle Welt irgendwie unter Engeln unterzogen.

"Denn die Engel hat er nicht gesetzt in der Unterwerfung der Welt zu kommen, wovon wir sprechen." Heb 02.05

Das Wort, das hier für "Unterwerfung" ist "hupotaxis" in der griechischen und bedeutet "unter-geordnet". Das Wort für "bestellt" ist "Taxis", die der richtigen Reihenfolge Dinge sind in durchgeführt werden, oder eine Art von Vermittlung oder Anordnung bezieht. Dieses Wort wird häufig auf die "Ordnung des Melchisedek" der Priester (im Vergleich zu der Reihenfolge der levitischen Priester) zu beziehen. Da ein solcher mehr wörtliche Bedeutung ist hier, dass die gegenwärtige Welt unter Engeln in einigen geordnetes System angeordnet ist. Weitere Einzelheiten zu dieser Anordnung scheint in Deut 4.19 gefunden werden

Und damit du Hebe deine Augen auf gen Himmel, und wenn du die Sonne und der Mond und die Sterne siehst, [auch] das ganze Heer des Himmels, solltest getrieben, um sie anzubeten, und ihnen dienen, das der HERR, dein Gott, hath geteilt zu allen Völkern unter dem ganzen Himmel.

Das Heer des Himmels hier sind die Engel. Dieser Vers macht deutlich, dass Gott alle Völker dieser Engel unterteilt. Es ist jedoch auch klar, dass trotz der Nationen sein, diese Engel, die Menschen sind nicht zu dienen oder anbeten diese Engel unterteilt.

Diese Aufteilung der Nationen unter Engeln scheint klar in Daniel Kapitel 10 werden. Daniel hat eine Vision von einem Engel, der später identifiziert wird, um Gabriel (Dan 9:21) werden. Gabriel sagt, dass mehrere Dinge an Daniel, die diese Teilung deutlich macht:

"Aber der Fürst des Königreichs Persien widerstand mir einundzwanzig Tage: aber siehe, Michael, einer der ersten Fürsten, kam, um mir zu helfen, und ich blieb dort mit den Königen von Persien. Dann sagte er: Weißt du, warum ich zu dir kommen? und jetzt werde ich zurückkehren, um mit dem Prinzen von Persien kämpfen: und wenn ich weiter weg bin, lo, der Prinz von Grecia kommen wird. Aber ich will dir zeigen, was in der Schrift der Wahrheit ist vermerkt: und [es gibt] keine, holdeth mit mir in diesen Dingen, aber euer Fürst Michael "Dan 10:13.. 20-21

Hier sehen wir, dass Gabriel hat sich gegen andere Engel gekämpft, einer heißt der Prinz von Persien, ist ein Prinz von Grecia erwähnt, und auch Michael einer der vornehmsten Fürsten. Er ist wieder in Dan 12 fallen:

Dan 12,1: "Und zu diesem Zeitpunkt den Michael aufstehen, der große Fürst, die für die Kinder deines Volkes standeth: und es wird eine Zeit der Not, wie sie nie gewesen, da gab es eine Nation zu sein [auch], um die gleiche Zeit:. und damals dein Volk errettet werden, alle, die gefunden geschrieben in dem Buch werden "

Michael gilt als der Engel, der für die Kinder von Daniels Volk steht, und Daniel die Leute sind Israel (und die, die geistlich Israel, im Kontext). Michael wird auch als der Erzengel in Jude 1:9, wieder in Bezug auf die Angelegenheiten Israels.

Jud 01.09 "Aber Michael, der Erzengel, wenn mit dem Teufel er über den Leichnam des Mose umstritten, wagte nicht, gegen ihn bringen ein Geländer Anklage, sondern sprach: Der Herr strafe dich."

Als solche scheint es, dass jede Nation ein Engel verantwortlich für die Nation in eine gewisse Kapazität hat, und dies war, wie die Dinge von Gott angeordnet. Michael war der Engel für Israel und die Nationen von Persien und Griechenland hatte auch Engel, dass sie in gewisser Weise gehörte.

Dr. Michael S. Heiser hat argumentiert, dass die griechische Übersetzung des Deut 32:8 einige zusätzliche Licht auf diese Anordnung Schuppen, in seinem Vortrag "Deuteronomium 32:8 und die Söhne Gottes", seine Arbeit ist, wo ich zum ersten Mal hörte von diesem Thema .

"Deut. 32:8-9 (mit LXX und DSS) - (8) Als der Höchste den Nationen gab ihr Erbteil, wenn er die ganze Menschheit geteilt, gründete er die Grenzen für die Völker nach der Zahl der Söhne Gottes ".

“. Das hebräische lautet: "Als der Höchste den Völkern ihr Erbe, wenn er die Söhne von Adam trennte, setzte er die Grenzen der Völker nach der Zahl der Kinder Israel geteilt." Jedoch an Stelle von "Kinder Israels" der griechischen liest "ἀγγέλων θεοῦ", "Engel Gottes".

Wenn die griechische richtig ist, dann das, was wir sehen, ist ein bestimmtes Ereignis und die Zeit, in der Gott schied das Nationen der Menschheit nach der Zahl der Engel Gottes. Diese wird angegeben, um ereignete sich, als Gott schied die ganze Menschheit haben. Wann hat Gott teilen die ganze Menschheit? Gott schied die Menschheit unmittelbar nach dem Turmbau zu Babel Vorfall, der nicht nach der Sintflut war lang.

"So zerstreute sie der HERR von dort über die Fläche der ganzen Erde, und sie mußten aufhören die Stadt zu bauen. Deshalb ist der Name es nannte Babel, weil der HERR daselbst verwirrt die Sprache der ganzen Erde, und von dort hat der Herr zerstreuen Ausland auf der Fläche der ganzen Erde "Gen 11:8-9.

Wenn die Babel Vorfall ereignete sich nicht in besonderen von jedem der Charaktere in der Babel Geschichte geschrieben. Doch in Gen 10.25 ein bestimmtes Datum gegeben ist: "Und zu Eber wurden zwei Söhne geboren: der Name eines [war]   Peleg, denn in seinen Tagen wurde die Erde geteilt, und der Name seines Bruders [war] Joktan ".

Addiert man biblischen Chronologien, wäre dieser Ort zum Zeitpunkt der Peleg auf etwa 100 Jahre nach der Sintflut gewesen sein. Und so war es etwa 100 Jahre nach der Flut, wenn Gott die Völker und Grenzen für die sie eingeteilt nach der Anzahl der Engel Gottes. Und in dieser Zeit, 100 Jahre nach der Flut, gibt es allen Grund zu glauben, all diese Engel waren noch in gutem Ansehen bei Gott.

Was war ihre Aufgabe über die Nation, die ihnen? Die angegebene Aufgabe scheint auf die Angelegenheiten der Menschen so zu beeinflussen, dass die Gerechtigkeit getan werden müssen. Diese Engel wurden auch als "Götter" genannt,

"Gott steht in der Gemeinde der mächtigen, er richtet unter den Göttern. Wie lange wollt ihr unrecht richten, und akzeptieren Sie die Personen des Bösen? Selah. Verteidigen Sie die Armen und Waisen nicht gerecht, die Leidenden und Bedürftigen. Liefern die Armen und Bedürftigen: rid [sie] aus der Hand der Gottlosen. Sie wissen nicht, noch werden sie verstehen, sie gehen auf in der Finsternis: alle Grundfesten der Erde sind aus natürlich. Ich habe gesagt, Ye [sind], Götter, und alle von Ihnen [sind] Kinder des Höchsten. Aber ihr werdet sterben wie Menschen, und fallen wie einer der Fürsten. Erhebe dich, o Gott, richte die Erde: denn du sollst erben alle Völker "Psalm 82.

Die "Gemeinde der mächtigen" scheint hier sowohl die Montage der Söhne Gottes in der Zeit der Job, und auch die "Montage" oder "Rat der Heiligen" in Psalm 89 parallel.

"Es war aber ein Tag, an dem die Kinder Gottes kamen, um sich vor den HERRN, kam der Satan auch unter ihnen." Hiob 1:6

"Die Himmel preisen deine Wunder, Herr, deine Treue auch in der Versammlung der Heiligen. Denn wer in den Himmel über mit dem HERRN zu vergleichen? Wer ist wie der HERR, unter den himmlischen Wesen? In den Rat der Heiligen Gottes ist sehr gefürchtet, er ist mehr awesome als alle, die ihn umgeben "Psalm 89:5-7.

Und so wird klar, dass in Zeiten dieser Engel zugewiesen, die Nationen würden vor Gott zu sammeln. Aber von der Zeit Davids, wenn Psalm 82 geschrieben wurde, um 1000 v. Chr., Gott war eindeutig sagen, die Engel waren nicht tun ihnen zugewiesenen Job richtig. Mit der Zeit von Daniel, ca. 550 v. Chr., scheint alle Arten von Chaos ausgebrochen. Sehen wir uns wieder auf Daniel 10:

"Und er sprach zu mir: Fürchte dich nicht, Daniel: für ab dem ersten Tag, da du dein Herz gesetzt, um zu verstehen und dich vor deinem Gott zu demütigen, sind deine Worte erhört, und ich bin für deine Worte kommen. Aber der Fürst des Königreichs Persien widerstand mir einundzwanzig Tage: aber siehe, Michael, einer der ersten Fürsten, kam, um mir zu helfen, und ich blieb dort mit den Königen von Persien. Dann sagte er: Weißt du, warum ich zu dir kommen? und jetzt werde ich zurückkehren, um mit dem Prinzen von Persien kämpfen: und wenn ich weiter weg bin, lo, der Prinz von Grecia kommen wird. Aber ich will dir zeigen, was in der Schrift der Wahrheit ist vermerkt: und [es gibt] keine, holdeth mit mir in diesen Dingen, aber euer Fürst Michael "Dan 10:12-13, 20-21.

Daniel hatte begonnen zu beten, und Gabriel war geschickt worden, um eine Nachricht an Daniel liefern von Gott. Gabriel stand der Engel of Persia 3 Wochen lang hielt und hält ihn von seine Botschaft, während Daniel fastete und betete für 3 Wochen. Und so wird klar, dass diese Engel über die Nationen waren verhindert ein Engel Gottes aus eine Botschaft und tut den Willen Gottes für eine ganze 3 Wochen. Der Bote nur noch durch, weil Hilfe kam, Hilfe von einem stärkeren guter Engel, Michael.

Dies zeichnet ein Bild, das während an einer Stelle diese Engel würde vor Gott versammeln, und versuchte, seinen Willen zu tun, dass sie schließlich gegen Gott zu rebellieren wollte. Mit der Zeit von Daniel, wurden diese Engel über die Nationen in einer solchen Rebellion, Gabriel, von Gott gesandt, um eine Botschaft zu überbringen, konnte dies nicht ohne einen Kampf. Rev 12 macht deutlich, dass die Rebellion dieser Engel hatte etwas mit dem Einfluss von Satan zu tun, wie sein Schwanz ist, was zeichnete sich ein Drittel der Sterne auf die Erde.

"Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner und sieben Kronen auf seinen Köpfen. Und sein Schwanz zog den dritten Teil der Sterne des Himmels hinweg und warf sie auf die Erde: und der Drache stand vor der Frau, die gebären, werden für ihr Kind, sobald es geboren wurde, war verschlingen "Rev 12. :3-4

Es kann sein, dass während dieser Zeitspanne zwischen David und der Geburt von Jesus, dass diese Engel über die Nationen, die sündig geworden auf der Erde die meisten oder alle der Zeit geblieben, und die Montage von in der Gegenwart Gottes. Das würde erklären, was Offenbarung 12, um anzuzeigen, dass sie bereits auf die Erde wegen dem Einfluss des Satans wurden zu sein scheint. Doch ein paar Verse später, nach der Himmelfahrt Jesu, gab es eine große Schlacht, die im Himmel befand. Diese Engel über die Nationen, die mit Satan waren nahmen an dieser Schlacht, die im Himmel befand. Und es ist erst nach dieser Schlacht, die sie sich wurden auf die Erde geworfen und aus dem Himmel gekickt dauerhaft.

"Und sie gebar einen Sohn, ein männliches Kind, der" alle Völker mit eisernem Zepter herrschen wird. "Und ihr Kind wurde entrückt zu Gott und zu seinem Thron...   Dann brach der Krieg aus in den Himmel. Michael und seine Engel kämpften gegen den Drachen, und der Drache kämpfte und seine Engel zurück.   Aber er war nicht stark genug, und sie verloren ihren Platz im Himmel.   Der große Drache wurde geworfen, die alte Schlange, genannt der Teufel oder Satan, der die ganze Welt verführt. Er wurde auf die Erde geworfen, und seine Engel wurden mit ihm. "Offenbarung 12

Als solche scheint es diese Engel über die Nationen eine Wahl getroffen, sich aus dem Himmel, ignorieren die Montage vor Gott und den Erhalt Seine Anweisungen für einige Zeit, durch den Einfluss des Satans. Dies scheint in der Zeit von Daniel wahr haben, um 550 v. Chr., bis zur Zeit Jesu. Sie waren nicht aus dem Himmel geworfen, schien aber auf der Erde freiwillig bleiben, aber unter dem Einfluss des Satans. Und so ist es während dieser Zeit, dass sie ihre Macht dem Satan übergeben zu sein scheint, so dass Jesus Satan "der Fürst dieser Welt" genannt, und Satan sagte, dass alle Reiche der Welt um ihn geliefert worden und er konnte ihnen an wen er wollte (Lk 4 Mat 4). Doch nach Jesu Himmelfahrt, versuchten diese rebellischen Engel über die Nationen zurück in den Himmel, und beteiligte sich in dieser großen Schlacht, die Schlacht verloren, und dann wurden aus dem Himmel gekickt und warf auf die Erde mit dem Satan. Erst zu diesem Zeitpunkt waren sie nicht zurück in den Himmel nicht mehr erlaubt, verboten von der Einsteiger.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Montage der Engel über die Nationen darf ausschließlich der "Söhne Gottes" oder Boten Art von Engel (human Männer in Erscheinung) bestehen werden. In Job der Begriff verwendet, ist "Söhne Gottes" und in Psalm 82 eine ähnliche Formulierung "Söhne des Höchsten" verwendet wird. Satan ist einer der Cherubim, und es gibt auch nichts, dass er eine Nation zugeordnet, um ihn zeigt. Vielmehr, wie Lukas 4 und Matt 4 zeigen, scheint es, dass Satan irgendwie überzeugt die Engel, die Nationen, die ihnen ihre Macht über ihn der Hand hatte.

Satan wird als "König von Tyrus" in Hesekiel 28 bezeichnet, was darauf hinweist hatte er die Macht über diese Nation. Allerdings stammt Hesekiel, um 580 v. Chr., in der Nähe Daniel um 550 v. Chr.. Als solches kann es sein, dass der Grund Satan war der "King of Tyre" damals, weil die Engel über die Nation von Tyrus hatte Satan seine Macht über das Reich war. Es ist eine Möglichkeit. Jesaja 14 bezieht sich auch auf Satan als "King of Babylon" und ist mit rund 740 v. Chr. datiert. Als solches kann es möglich sein bis dato, dass Satan Macht über Völker übergeben, die ihm von den Engeln über die Nationen so früh wie 740 v. Chr.. Dies steht im Einklang mit Psalm 82, der Gottes Missfallen beschreibt mit den Engeln über die Nationen, die um 1000 v. Chr. datiert wird.

Nachdem Jesus diese gefallenen Engel verlor die Schlacht im Himmel und waren auch bis auf die Erde geworfen, und hier haben seitdem einen Krieg gegen Christen. Dies sind die gleichen, die Paul Verweise auf wiederholt.

Im Alten Testament wird der Begriff "Heer des Himmels" ist "tsaba shayahim" auf Hebräisch. In der griechischen Septuaginta, ist diese hebräischen Satz 3 Möglichkeiten, "stratia ouranous", "dynamis ouranous" und "kosmos ouranous" übersetzt.

praising God, and saying, Glory to God in the highest, and on earth peace, good will toward men. Der gleiche Begriff "stratia ouranous" ist in Luke 2 verwendet, die sich auf das "Heer des Himmels", der auch als "aggelos", und das waren die Heiligen Engel geschickt, um den Hirten zu verkünden die Geburt Jesu. "Und plötzlich war bei dem Engel die Menge der himmlischen Heerscharen, die lobten Gott und sprachen: Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden den Menschen seines Wohlgefallens. Und es begab sich, da die Engel von ihnen wurden in den Himmel gegangen kam, sprachen die Hirten untereinander: Laßt uns nun gehen gen Bethlehem und die Geschichte sehen, die da geschehen ist, was der Herr uns kundgetan . "Luke 2

Die Begriffe "dynamis ouranous" und "kosmos ouranous" auch in das Neue Testament fort, sind aber in Bezug auf die gefallenen Engel, die, damals, als sie gut waren, Gott über die Nationen gesetzt hatte eingesetzt. Sie sind jetzt die gefallenen Engel geworfen auf die Erde mit dem Satan, den Krieg gegen die Christen.

shall be shaken: Mat 24:29 (also Mark 13:25, Luke 21:26) Der Begriff "dynamis ouranous" wird mehrmals verwendet, was bedeutet, "Mächte des Himmels", sondern die sich auf diese gefallenen Engel. Unmittelbar nach der Drangsal jener Tage wird die Sonne verfinstert werden und der Mond wird seinen Schein nicht geben, und die Sterne werden vom Himmel fallen und die Kräfte der Himmel werden erschüttert werden: Mat 24:29 (auch Mark 13:25, Luke 21:26)

Aber die meiste Zeit in der NT wird der Ausdruck "Mächte des Himmels" nur "Kräfte" verkürzt wird, dies ist jedoch noch immer auf die gleiche gefallenen Engel. Während die "Heilige Engel" nur heißen "Engel" die meiste Zeit sind die gefallenen Engel mit dem Begriff "Macht" genannt, und mit anderen Begriffen, um sie vor den heiligen Engeln unterscheiden.

"Entsprechend, dass die Taufe jetzt spart, nicht die Entfernung von Schmutz aus dem Fleisch, sondern ein Appell an Gott um ein gutes Gewissen, durch die Auferstehung von Jesus Christus, der an der rechten Hand Gottes ist, mit in den Himmel gegangen, nach Engeln und Behörden und   Macht war ihm unterworfen. "1 Petr 3:21-22

Rom 8:38 "Denn ich bin überzeugt, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Gewalten der Höhe oder Tiefe noch irgendeine andere Kreatur können uns scheiden von der separaten Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn. "Rom 08.38

Dies sind einige sehr beruhigend Verse, die besagt, dass diese gefallenen Engel unter Christus unterworfen worden sind, und dass sie nicht in der Lage sein, uns von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, zu trennen. Einige synonyme Begriffe sind hier ziemlich synonym mit dem Begriff "Macht" verwendet. Die Begriffe "Behörden" (exhousia) und "Fürstentümer" (arche) auch synonym für diese gefallenen Engel.

"Arche" ist der gleiche Wortstamm wie in der "Prince of Persia", die mit Gabriel und Michael in Dan 10 gekämpft. Und so "arche" ist eine andere Bezeichnung für diese gefallenen Engel verwendet.

"Aber der Fürst des Königreichs Persien widerstand mir einundzwanzig Tage: aber siehe, Michael, einer der ersten Fürsten, kam, um mir zu helfen, und ich blieb dort mit den Königen von Persien." Dan 10.13

"Exhousia" ist das gleiche wie das, was Satan spricht in Lukas 4:6 "Und der Teufel sprach zu ihm: Alle diese Macht [exousia] will ich dir geben, und die Herrlichkeit von ihnen: denn das ist mir geliefert hat und zu wen ich will ich es geben. "

Und so jene gefallenen Engel, die diese Macht (exhousia), um Satan, geliefert werden manchmal als "exhousia" oder "Behörden" bezeichnet. Dreimal Jesus Christus berufen Satan der Fürst, oder "Archon", von dieser Welt, in Johannes 12:31, 16:11 und 14:30 Uhr. In Epheser, ruft Paul Satan der "Fürst der Gewalt der Luft": Die "Archon" der "exhousia" der Luft.

"Exousia" ist auch in Dan 7.06 gefunden, in Bezug auf das Tier aus dem Meer, "Nach diesem schaute ich, und siehe, ein anderes, wie ein Leopard, der auf der Rückseite der es vier Flügel wie ein Vogel war, und das Tier hatte vier Köpfe, und Herrschaft [exousia] wurde ihm gegeben ".

Das gleiche Prophezeiung des Tieres aus dem Meer ist wieder in Offenbarung 13:2 gesagt: "Und das Tier, das ich sah, war gleich einem Panther und seine Füße waren wie die Füße eines Bären und sein Rachen wie von ein Löwe: Und der Drache gab ihm seine Kraft und seinen Thron und große Macht [exousia] ".

Der Begriff "kosmos ouranous" im Neuen Testament, wird in 2 verschiedenen Phrasen, "kosmos Archon" (Singular) und "Kosmos-krator" (Plural) verwandelt. Es bedeutet, Prinz oder Fürst dieser Welt, oder Herrscher dieser Welt.

In Johannes 12:31, (16:11, 14:30) den Begriff Jesus verwendet wird "kosmos Archon", bezieht sich Satan "Jetzt ist das Gericht dieser Welt; nun wird der Fürst dieser Welt hinausgeworfen werden.". Der Begriff "kosmos-krator" ist in Epheser 6, wo mehrere alle diese Begriffe verwendet werden verwendet:

Zieht die ganze Waffenrüstung Gottes, damit ihr bestehen könnt gegen die listigen Anschläge des Teufels. Denn unser Kampf ist nicht wider Fleisch und Blut, sondern gegen   Fürstentümer (arche), gegen Behörden (exhousia), gegen die Herrschenden (kosmoskrator) von der Finsternis dieser Welt, gegen die geistigen Mächte der Bosheit in hohem [Orte]. Eph 6,11-12

Zu verstehen, was diese Begriffe bedeuten, sagt Eph 6,12 dreimal, dass wir gegen gefallene Engel ringen, und auch gegen die mehr weit gefasster Begriff "bösen Geistern" die auch alle bösen Geister, auch die Dämonen genannt.

Während die "kosmos Archon", Satan, ist der Chef, der "kosmos krators" sind die gefallenen Engel unter Satan, Urteil dieser Welt Dunkelheit. Das Wort in Eph 6,12 für die Dunkelheit ", Skotos" ist das gleiche Wort in,

"Um ihre Augen öffnen, so dass sie aus der Dunkelheit [Skotos], um Licht kann wiederum, und von der Herrschaft [exousia] des Satans zu Gott, dass sie Vergebung der Sünden und ein Erbteil unter denen, die durch den Glauben wurden geheiligt in Me empfangen können . "Apostelgeschichte 26:18

"Wer hat uns von der Macht ausgeliefert [exousia] der Finsternis [Skotos], und hat uns versetzt in das Reich seines geliebten Sohnes:" Kol 1,13

19, zusammen mit einem anderen Synonym Herrschaft "kyriotes": Viele dieser Begriffe sind auch in Eph 1 gefunden.
Und was ist die überragende Größe seiner Kraft an uns, zu glauben. Diese werden in Übereinstimmung mit den Arbeiten für die Stärke der Seine Macht, die er brachte in Christus, als er ihn von den Toten auferweckt und setzte ihn zu seiner Rechten im Himmel, weit über alle   Fürstentümer (arche) und Behörden (exhousia) und Befugnisse (dynamis) und Herrschaft (kyriotes), und jeden Namen, ist nicht nur in diesem Alter, aber auch in dem einen zu kommen. Und alles hat er unter seine Füße getan und hat ihn als Haupt über alles der Kirche, die sein Leib, die Fülle dessen, der alles in allen erfüllt wird.

Der Begriff "kyriotes" oder "Herrschaft" ist auch in Col 1:16, 2 Petr 2:10, und Jude 1.08 verwendet, scheinbar auch in Bezug auf die gefallenen Engel, und der Begriff "doxa" ist etwas austauschbar auch in verwendet Bezugnahme auf gefallene Engel.

Mit anderen Worten, nennt das Neue Testament diese gefallenen Engel in vielen Orten. Mehrere verschiedene synonyme Begriffe verwendet werden, aber sie alle in allgemeinen Punkt auf eben diese gefallenen Engel. Dies sind die zweite Welle der gefallenen Engel, viele oder alle von ihnen in einem Punkt erhielten die Verantwortung über die Völker, die später geliefert ihre Macht über den Satan machte ihn zum "Fürsten dieser Welt", die gegen den Heiligen Engeln nach Jesu kämpften Aufstieg und verloren, die wurden auf der Erde zusammen mit Satan, und wer derzeit Krieg gegen das Volk Gottes zu machen.

Das Buch der Offenbarung ist nicht spezifisch darüber, wann sie in den Feuersee geworfen werden. Es kann sein, nach dem Jesus wiederkommt und das Biest Armeen besiegt werden, und das Biest in den Feuersee geworfen. Oder es kann sein, dass sie weiterhin auf die Erde durchstreifen, während Satan ist in den Abyss für die Jahrtausende gebunden, oder sie können mit ihm verbunden werden. Aber spätestens Ich würde denken, dass sie in den See von Feuer, wenn Satan ist, wird gegossen werden. Wir wissen, dass sie in den See von Feuer wird an einem gewissen Punkt während der Ereignisse in der Offenbarung geworfen, wie Jesus sagte:

"Dann wird er auch sagen zu denen zur Linken: Gehet hin von mir, ihr Verfluchten, in das ewige Feuer, das bereitet ist dem   Teufel   und seine   Matt 25:41 Engel "Matt 25:41

"So sollt ihr zu ihnen sagen: Die Götter, die Himmel und die Erde nicht gemacht haben, [auch] sie sollen von der Erde, und unter diesem Himmel." Jer 10.11