This page has been translated from English

"Aliens" in der Offenbarung des Johannes? [Ältere, erweitert, online-only] Teil 2

Kapitel Dreizehn - Timeline of Demons und Fallen Angels aus der Gegenwart in die Zukunft
Prophezeiung und Offenbarung (Teil 2)

Im letzten Kapitel, präsentierte ich Gründe, warum ich denke und glaube, dass die "3 bösen Geister, die wie Frösche sah" aus Offenbarung 16, 3 graue Aliens sind. Wenn dies der Fall, was Johannes sah in der Offenbarung war 3 Dämonen in die Körper von 3 grauen Aliens ist, tut, was es prophetisch das? Und wie würde das funktionieren?

Unter allen sichtbaren paranormale Aktivitäten, die heute gehen, darunter Geister, Feen, Bigfoot, Kugeln und vielen anderen ist es die Alien Phänomen, das abhebt, wie einzigartig. Aus all den Aktivitäten von Dämonen und gefallenen Engeln heute ist es die fremde Erscheinung, die in das Buch der Offenbarung die Rede ist, zeigt große biblische prophetische Bedeutung.

Die Ereignisse im Buch der Offenbarung wird wirklich geschehen, und als solches ist es für die Christen in der Zukunft wichtig, wachsam zu bleiben und zu versuchen, bewusst sein, was ist los in der Welt um sie herum, als die Prophezeiung stattfindet. Christen heute müssen auch wissen, was um sie herum und findet in der Welt, wie die Ereignisse von heute für die Ereignisse von morgen sind vorbereitende.

Ich würde wetten, dass Sie den Leser hat das Bild einer "grauen Alien" gesehen. Dieses Bild ist in der heutigen Kultur gemeinsam. "Gray Aliens" sind in Filmen, Fernsehshows, Bücher und über Anzeigen in Print-featured. Weltweit gibt es selbst Konten von Menschen "entführt" die von diesen Geschöpfen. Das Phänomen ist eng mit Menschen, die behaupten gesehen zu UFOs, Unidentified Flying Objects, die angeblich nur schwer zu identifizieren, weil sie oder schauen in einer Weise, die nicht durch bekannte moderne Mensch-Technik scheint zu bewegen sind, haben gebunden. Kurz gesagt, Menschen, die als moderner Technik ausgebildet werden nicht von jedem Flugzeug, das Menschen haben, die können das, was diese UFOs zu tun wissen. Diese "graue Aliens" sind häufig mit dieser UFOs verbunden sind, weil sie manchmal von Menschen mit und auf diesen UFOs, im Flug oder manchmal auf dem Boden gesehen worden sein. Wer hatte eine "Entführung" Erfahrung, genannt "Entführten", haben oft behaupten, dass sie an Bord eines UFO getroffen worden sind, oder sie haben im Inneren, was schien, ein Raumschiff sein, wie sie Sterne oder Planeten durch ein Fenster sehen konnte, in das Schiff geweckt . Wahrscheinlich, dass Sie dem Leser haben davon gehört oder etwas gesehen in einem Film oder im Fernsehen oder in einem Buch, das so etwas passiert schildert, wie viele Unterhaltungsmöglichkeiten Stücke nun wurden der Rechnungsführung dieser "Entführten" basiert.

In diesem paranormalen oder übernatürlichen Phänomen, ja die Konten der Entführten sind alle Daten, die wir aus der Bestimmung, was stattgefunden hat ziehen. Hier ist eine Zusammenfassung aus Bücher und Videos, die ich über das Thema studiert haben gezogen:

Viele Entführten berichtet gewaltsam sexuell belästigt während dieser Entführungen, und gezwungen, schmerzhaften Eingriffen, die etwas medizinischer Natur scheint zu unterziehen. Es gibt Berichte von Kindern, auch im Vorschulalter, entführt, und griff in dieser Hinsicht. Entführte berichten oft das Gefühl während dieser Erfahrungen gelähmt. Viele Entführten berichten, dass ihre Spermien oder Eizellen wurden schmerzlich von ihrem Körper entfernt. Einige Entführte berichten sogar, schwanger zu sein, und das Kind aus ihrer Gebärmutter entfernt. Einige Entführte berichten von seltsamen Hybrid-Babys und Kinder, die wie eine Kreuzung zwischen einem Menschen und einem grauen fremd aussehen. Die "graue Aliens" erzählen die Entführten, dass diese ihre eigenen Kinder sind. Entführte manchmal Narben, Schnitte oder Beulen nach der Entführung vorüber sind.

Einige Dinge über "graue Aliens" sind sogar noch alarmierender, in einem spirituellen Sinn. Einer ist, dass viele Entführte berichten, dass die "graue Aliens" ihnen sagen, sie sind speziell und haben für eine Mission von einer Art gewählt worden. Oft sind diese Missionen entweder beinhalten eine besondere Rolle spielt bei einer kommenden Zeit der Krisen, oder bei der Verbreitung der Nachrichten zu anderen Menschen, dass die "graue Aliens" sind hier zu helfen. "Gray Ausländer" sagen, den Entführten, dass sie hier sind, um Menschen zu helfen, behaupten sie Kenntnis von katastrophalen Ereignissen in der Zukunft, aus denen wir ihre Hilfe brauchen wird kommen. "Gray Aliens" behaupten, sie seien aus einem anderen Sonnensystem oder einem anderen Planeten, in der Regel eine oder andere in der Orion-Nebel [1], und einige Berichte, dass sie aus einer anderen Dimension oder Zeit zu sagen haben auch gemacht worden. Das Unglaublichste ist, dass die "graue Aliens" auch Anspruch genommen an der Entwicklung der Menschheit haben, und auch behaupten, sie erschuf die Menschheit. Manche sagen, sie verändert die DNA von Primaten auf den Menschen zu produzieren, andere sagen, sie pflanzten das Leben hier auf der Erde und vor dem es kein Leben auf der Erde. In beiden Fällen ist die "graue Aliens" die Rede von der Evolutionstheorie als wäre es eine Tatsache. (Diese Idee des Lebens auf der Erde mit dem Leben entwickelt gepflanzt hier von woanders ist als "Panspermie" oder "Exogenesis" bekannt.) Die "graue Aliens" sagen, sie haben hier immer wieder über die Menschheit in der Vergangenheit wurden unter Berufung auf polytheistischen Mythologien und OT Visionen von Propheten Gottes, des Herrn, wie die Aufnahme einiger ihrer früheren Tätigkeiten. Einige "graue Aliens" haben sogar behauptet, dass Jesus selbst ein "Hybrid-Alien" von ihnen gezeugt wurde. [2]

Die grauen Aliens auch sagen, sie sind mehr spirituell fortgeschritten sind als wir, und behaupten, sie könnten uns in spirituellen Wachstum helfen. Die meiste Zeit dieses Wachstum beinhaltet psychische Kräfte, Telepathie, Telekinese und auf welche Weise die Zukunft zu sehen. Die "graue Außerirdische" bezeichnen sich selbst als spirituell weiter fortgeschritten ist, mit paranormalen oder übernatürlichen Kräften, und oftmals das Resultat ist, dass ihre Entführung Opfer, um sie in einer Weise zu sehen, wie Wesen wie "Götter", die sie suchen, um Anleitung zu kommen, und nehmen ein worshipful Haltung. Die "graue Aliens" haben so einige der Entführung Opfer ihrer Geschichte, sie sind hier um zu helfen, dass die Entführten freiwillig dafür entscheiden, auf eine Rolle im Dienst an der "grauen Außerirdischen" nehmen davon überzeugt, trotz der manchmal schmerzhaft Entführungen und Verstöße, sie haben in den Händen des "grauen Aliens" gelitten.

Viele Menschen haben eine Studie über UFOs und Außerirdische in eine ernste und sogar akademische Art und Weise hergestellt. Zusammenfassend scheinen sie in der Regel Schluss, dass es eine gewisse Verknüpfung zwischen Aliens, UFOs, und viele Regierungen der Welt. Soweit Zivilisten waren in der Lage, diese Dinge zu recherchieren, die Beweise haben sie verweist auf viele Regierungen der Welt, wie mit ein gewisses Maß an Wissen über Aliens und UFOs. Sie sagen, das ist ein Wissen, das immer "Top Secret" ist, und gebunden an die militärischen Zweige der Regierung.

Bezüglich theUSgovernment, gibt es viele Spekulationen, dass in den USA den gewählten Regierungsvertretern, wie die Mitglieder des Kongresses und des Präsidenten, nicht über eine ausreichend hohe Sicherheit beim Zugriff auf einmal erlaubt, die Details dieses "Top Secret" Informationen zu kennen. Von stellte sich die Frage, wie viel Einfluss die amerikanische Bevölkerung über die Durchführung von ihrer eigenen Regierung, wenn die Menschen, die sie wählen, um die Dinge laufen nicht dieses "Top Secret" Informationen erlaubt sind. Die Forscher vermuten, dass, wenn dies der Fall ist, so scheint es, dass eine "Shadow Government" Organisation von einer Art, mit autoritäre Macht, zieht viele der Saiten der gewählten Regierung, dass autoritäre Macht fehlt. Andere Leute legen nahe, dass einige Volksvertreter tun Kenntnis dieses "Top Secret" Informationen haben, sondern gehören zu den geheimen kultischen Gesellschaften, einer satanischen Natur, und als solche zu verweigern, um diese Informationen haben sie über UFOs und Aliens zu teilen, durch Treue zu dieser Geheimgesellschaften und Eide der Verschwiegenheit, dass sie getroffen haben. Es gibt viele Spekulationen darüber, warum theUSgovernment insbesondere nicht teilt sein Wissen oder seine Beteiligung an UFOs und Aliens.

Doch was ist in keiner Weise spekulativ ist, dass theUSgovernment und Militär zu tun haben Wissen über UFOs. Es ist real und unbestreitbare Beweise, unter dem Freedom of Information Act gesammelt, dass das Militär nicht das Bewusstsein und das Wissen über UFOs zu haben. Wahrscheinlich das am meisten erschreckende Fall, den ich gelesen habe ist, dass in den 1960er Jahren, UFOs in der Nähe einer Atomrakete Silo schwebte, und irgendwie machte das Werk und die Atomraketen. (Einzelpersonen in die Veranstaltung einbezogen, nicht mehr im Militärdienst, haben in der Tat zu Protokoll gegangen und spricht öffentlich in Konferenz-Einstellungen über das, was sie erlebt während dieser Veranstaltung. [3]) Ich denke, es ist klar, dass mit einem Ereignis wie das geschieht, die Regierung und Militär haben damals und seitdem das Thema UFOs und Aliens ernst genommen, aber die Informationen, die sie haben, ist nicht öffentlich gemacht worden. Es gibt eigentlich keinen anderen Schluss zu, dass keinen Sinn macht, angesichts der Realität dieser Veranstaltung, die sicherlich als eine ernste potenzielle Gefahr gewesen wäre, genommen haben. [4]

Wegen der Geheimhaltung dieser "Shadow Government", gibt es wenig handfeste Beweise zu gehen, sondern von dem, was Beweise gibt, scheinen die Forscher in diesem Bereich zu schließen, dass die US-Regierung hat entweder Lehre auf Technologie erhielt von der "grauen Aliens "haben oder bereits eine Technologie von ihnen gegeben, um darüber zu Hand-auf zu lernen. So oder der anderen Seite sind einige UFOs heute behauptet, "Top Secret" Militärflugzeugen, mit Fähigkeiten, die Antigravitation Antrieb von einer Art vorschlagen. Es scheint Grund zu glauben, das Militär erworbenen dieser Technologie aus "grauen Aliens" anstatt dass sie entwickelt es durch rein normale wissenschaftliche Forschung und experimentelle Methodik werden. Tatsächlich sind die frühesten Aufzeichnungen über UFOs in der Neuzeit aus den 1890er Jahren. [5] Das war lange bevor jemand könnte als UFOs haben möglicherweise sogar schon Menschen gemacht haben. Es macht daher Sinn, dass, wenn einige UFOs heute "Top Secret" man-made Flugzeuge, dass die Technologie wahrscheinlich könnte von wer hatte diese Technologie in den 1890er Jahren erworben wurden, die "graue Aliens".

Während also manche UFOs Menschen gesehen haben, gedacht werden, um von den Ausländern betrieben werden, sind heute andere Gedanken zu künstlichen (mit fremder Leitung) und angetrieben durch menschliche Piloten und sind von einer "Top Secret" militärischer Natur sein. Obwohl viel von dem, was ich gelesen habe, auf einer US "Shadow Government" wurde zentriert, kann die gleichen Tätigkeiten stattfinden unter anderem die Regierungen der Welt oder die Welt "Schatten Regierungen".

Ist dies der Fall, so scheint es, dass es Menschen gibt, in eine Art von Regierung über die Regierung, eine "Schattenregierung", die haben einige den Kontakt mit der "grauen Aliens" mag sich. Es ist unbekannt, ob der Schatten Regierung mit ihnen arbeitet in einer geplanten Weise. Es scheint vernünftig, dass die "Schattenregierung", wenn in Kontakt mit dem "grauen Aliens", wäre erzählte die gleiche Art von Dingen, die "Entführten" gesagt worden. Es ist unbekannt, ob der Schatten Regierung hält die Ansprüche der "grauen Aliens", dass sie von einem anderen Planeten, dass sie spirituell fortgeschritten, dass sie hier sind, um uns zu helfen. Alles, was wir wirklich wissen, das ist die harte Beweise dafür, dass die US-Regierung kannte einige UFOs entwaffnet ihre Atomraketen hat gegenüber der Reaktion der Regierung auf die Realität von UFOs an die Öffentlichkeit zu verleugnen. Das macht keinen Sinn, und zeigt deutlich die Regierung und das Militär hat ein Geheimnis, ein Geheimnis Reaktion auf UFOs-, die sie nicht mit der Öffentlichkeit teilen. Und es gibt einige Hinweise zu denken, dass dieses Geheimnis ist nicht nur eine Reaktion auf eine potentielle Bedrohung, aber mittlerweile ist auch ein Geheimnis Auseinandersetzung mit dem "grauen Aliens". Es gibt Grund zu glauben, mit aller Ernsthaftigkeit, dass die USA ein Schatten-Regierung, die nicht nur Wissen über die Realität von UFOs und Außerirdischen hat, sondern auch mit ihnen in einem kooperativen Sinne beteiligt. Das Gleiche könnte auch von anderen Regierungen der Welt abgeschlossen werden. (Ich für meinen USA-centricism entschuldigen, aber ich glaube dort zu leben und ein Großteil der Forschung, die ich studiert habe, wurde USA-centric).

Im Lichte dieser Informationen über die aktuelle Weltlage, lass uns noch einmal die wichtigsten Verse im Buch der Offenbarung.

Rev 16:12-16 "Und der sechste Engel goss aus seine Schale auf den großen Strom Euphrat; und sein Wasser, um den Weg für die Könige aus dem Osten vorzubereiten getrocknet Dann habe ich drei bösen Geister, die wie Frösche sah sah;. Sie kamen aus dem Mund des Drachen und aus dem Rachen des Tieres und aus dem Munde des falschen Propheten. Sie sind Geister von Dämonen Durchführung Wunderzeichen, und sie gehen aus zu den Königen der ganzen Welt, um sie für den Kampf am großen Tag Gottes, des Allmächtigen versammeln. "

Jesus sagt: "Siehe, Ich mag ein Dieb! Selig ist, wer wacht und seine Kleider mit ihm, damit er nicht nackt gehen kann und beschämend ausgesetzt werden. "

Dann sammelten sie die Könige zusammen, um den Ort, der heißt auf hebräisch Armageddon.

Diese Schriften können zeigen, dass 3 grau Aliens eines Tages versammeln sich die Könige der ganzen Welt zusammen, bevor Jesus wiederkommt, für die große Schlacht von Armageddon. Nicht nur das, sondern diese grauen Aliens der Könige für den Kampf zu sammeln, bevor Jesus zurückkehrt, in Vorbereitung auf seine Rückkehr.

Wie könnte Informationen über UFOs Gegenwart und "graue Außerirdische" aus, um für diese Veranstaltung angekündigt stattfinden extrapoliert werden? Wir sind am Punkt A, die ich oben beschrieben habe. Wir wissen, was Punkt B ist, wie es in der Offenbarung beschrieben wird. Wie würden die Dinge haben, um in den Ablauf der Ereignisse zu gehen, um für die Welt, um von Punkt A nach Punkt B?

Wie Sie wahrscheinlich wissen, hat heute die Evolutionstheorie in den Schulen als Tatsache gelehrt. Obwohl ich nicht in die Gültigkeit dieser Theorie überhaupt glaube, manche Menschen haben selbst Christen, die glauben, in "guided evolution". Egal, ob Sie nicht an die Evolution glauben, oder Sie glauben, in geführten Evolution, ich denke, jeder Christ konnte zu dem gleichen Ergebnis in dieser Frage mit "grauen Außerirdischen" zu gelangen. Wir wurden von Gott, der Herr geschaffen, und selbst wenn, dass die Schöpfung theoretisch beinhalten tat geführten Evolution, es war ein Prozess, durch Gott, der Herr geführt. Wir waren nicht von "grauen Außerirdischen" geschaffen, noch wurde unser "Evolution geführte" durch graue Aliens. Der Herr allein Gott ist unser Schöpfer, auch in den theoretischen Rahmen der geführten Evolution.

Heute Evolution als Tatsache gelehrt. Die Idee, dass das Leben auf der Erde entwickelte sich aus Leben, das irgendwo anders entwickelt wurde, genannt Panspermie oder Exogenesis wird immer beliebter Begriff in den letzten Jahren. So viel wie den Glauben an die Evolution ist eine Sache des Glaubens ... oder so viel wie den Glauben an geführten Evolution Verse random-Chance Evolution eine Frage des Glaubens für einige Leute ist, ist Panspermie auch eine Sache des Glaubens. Was ist, wenn die Menschen eines Tages durch zuverlässige Quellen, wie die Regierung oder die Mainstream-Medien sagte, wurden die "grauen Aliens" real und von einem anderen Planeten in einem anderen Sonnensystem? Was passiert, wenn eines Tages die Menschen wurden von zuverlässigen Quellen mitgeteilt, dass die "graue Außerirdische" gesagt hatte, sie leiten die Entwicklung der Menschheit, oder waren es, die ursprünglich brachte Leben auf die Erde von einem anderen Ort? Wenn dies der Fall wäre, würden viele Menschen glauben. Viele Menschen würden auf den Glauben nehmen, dass "graue Aliens" waren die nächsten, was wir zu "Machern" im Rahmen des Konzepts der Evolutionstheorie hatte. Anstatt selbst die Idee, dass Gott, der Herr der Evolution des Menschen geführt, die Aussage des "grauen Aliens" in Frage stellen würde, dass sie diejenigen, die unsere Evolution geführt wurden. Dies ist, was diese "graue Aliens" sind bereits erzählt Entführten in der heutigen Zeit, und einige Entführten sehen sie als "Götter". Was ist, wenn die "graue Aliens", verriet ihre Anwesenheit die ganze Welt, und erzählte die ganze Welt setzten sie das Leben auf der Erde, und führte seine Entwicklung? Ein Großteil der Welt würde glauben sie, und kommen, um sie als "Macher", die "Götter", der Menschheit zu sehen. Und dies ist ein Grund, warum die Leute sie in den Krieg folgen könnte in der Schlacht von Armageddon. Diese Ereignisse, die ich beschrieben habe, wäre ein Weg sein, um aus der gegenwärtigen Punkt A zum Punkt B. zukünftige Offenbarung erhalten

Wenn die Menschen glaubten den Lügen dieser "grauen Außerirdischen", sie würden sie in die Schlacht folgen, vor allem, wenn sie glaubten, die Grautöne waren unsere Freunde oder Protektoren. Die "graue Aliens" könnten die Menschen sagen, dass ein kriegführenden Alien-Rasse kam zu erobern oder zerstören die Erde, und sie würden bald hier sein, so dass alle Leute müssen für den Kampf vorzubereiten. Sie könnten sogar den Namen Jesus geben, und sagen, er ist ein weiterer Ausländer, dass sie nicht auskommen, kommen auf die Erde zu zerstören oder zu versuchen zu übernehmen, muss, so dass jeder sich selbst und den Planeten Erde von ihm zu verteidigen. Unabhängig von der "grauen Außerirdischen" würden die Leute sagen, überzeugen sie sie zum Kampf zu versammeln, bevor Jesus zurückgekehrt ist, so haben sie die Menschen für den Krieg, indem er die Menschen, die etwas ankommen, dass sie die ganze Erde, muss gegen einige kämpfen bereit ist, Grund. Irgendwie, um diese verlorenen Menschen, die "graue Aliens" haben sie überzeugt, dass sie sammeln, um einen schlechten Kerl, der kommt, wird anstatt ihnen zu sagen der Erlöser der Welt, Jesus Christus, ist wieder zu kämpfen. Es ist möglich, da wir wissen, dass Satan der Bibel zitiert, dass das Buch der Offenbarung selbst verdreht werden könnten. Das Buch der Offenbarung könnte in einer solchen Weise, dass die "graue Aliens" teach verdreht werden es ist eine Geschichte der Zukunft, sondern von einem bösen Alien Overlord Pläne zur Erde in der Zukunft zu erobern. Wer weiß, was böse Dinge, die sie vielleicht über den Herrn Jesus zu sagen, und wie sie sich die Dinge verdrehen. Die Menschen, vor allem ohne die Wahrheit, wird in die Dinge, was sie sehen wollen, lesen, und was ihre Vorurteile verursachen ihnen zu erwarten, um zu sehen, es passiert die ganze Zeit. Ohne das Licht der Wahrheit, die den Herrn Jesus Christus ist, können die Menschen nicht sehen, und wandeln in der Finsternis. Selbst wenn sie sehen, Ereignisse, die sich vor ihren Augen, prophezeit vor Tausenden von Jahren, durch den Sohn Gottes Jesus Christus, der Erlöser der Welt, sie noch nicht sehen, wie sie klar. Gott der Herr ihnen helfen, damit sie sich bekehren, und rufen Sie auf den Namen Jesu, und gerettet werden.

Zurück zu den 3 bösen Geister, die wie Frösche, die "graue Aliens" der Neuzeit aussehen. Es ist etwas anderes, das müssen zwischen der Gegenwart und der Zeit der Offenbarung nehmen wird. Es ist etwas anderes, was sich ändern würde.

Wie ich in früheren Kapiteln der Physik beschrieben haben, ist es durchaus möglich, dass Entführungen durch Außerirdische heute von gefallenen Engeln konnte begangen werden. Sie sind fähig, was die Menschen Visionen, Erscheinungen zu verursachen, die vollständig erklären würde Entführungen durch Außerirdische. Sie könnten auch als "graue Außerirdische" mit den Leuten in der Regierung zu sprechen scheinen, und dann verlassen. Ein gefallener Engel kann so manipulieren die Leute, dass man gefallene Engel, da mehrere "Aliens" apparieren konnte, und da mehrere UFOs, alles auf einmal. Das ist ohne Zweifel der aktuelle Fall. Aktuelle Entführungen durch Außerirdische und Begegnungen sind ohne Zweifel von gefallenen Engeln verursacht, apparieren als Fremde. Was auch immer UFOs, dass die Menschen begegnen, die nicht von Menschen gemacht, auch von gefallenen Engel Erscheinungen hervorgerufen. Und gefallenen Engel könnte täuschen diejenigen in der Regierung, oder der Schatten der Regierung, wie gut sie konnten ein Entführter, eine zivile isoliert.

In der Tat hat, dass gefallene Engel sind verantwortlich für die moderne "grauen fremd" und Alien-Begegnungen aus christlicher Sicht bewährt.

Mehrere christliche Forscher haben herausgefunden, dass "Entführungen durch Außerirdische" stoppt in dem Namen Jesu Christi kalt. Die wichtigste unter diesen sind Joe Jordan, ein MUFON Forscher, hat über 75 dokumentierte Fälle von auf den Namen Jesu zu stoppen Entführung auf seiner Website, Pastor Chris Ward eine Befreiung / Exorzismus Minister, der das gleiche mit denen, die er für die Erlösung Beratung wurde festgestellt, und Guy Malone, einem früheren Entführten seit seiner Kindheit, die seine Aussage, dass er eingestellt wurde frei von Entführungen geschieht in seinem Leben, von den Namen und die Kraft Jesu Christi Aktien. (Siehe Ressourcen im Anhang für weitere Informationen.)

Eine Entführte wird nicht nur, dass insbesondere Entführung stoppen Kälte im Namen Jesu Christi, sondern auch Entführten, dass das Vertrauen in Jesus, ihnen zu helfen und rufen ihn, haben auch Entführungen als Lebens-Muster beendet.

Es macht Sinn, dass diese "fremden" Begegnungen von gefallenen Engeln verursacht werden, dass die "Aliens" sind die Engel, wenn Sie verstehen, dass die Aliens und das Schiff kurz vor der Entführten verschwinden gefallen, und sie werden sich wieder finden, wo sie begonnen , wenn sie auf Jesus um Hilfe rufen. Dies ist ein geistlicher Kampf Angelegenheit. Diese christliche Forschung beweist, dass diese gefallenen Engel (und in einigen Fällen auch Dämonen) sind und diese Forschung beweist, diese sind nicht "Aliens". Lobet den Herrn Jesus Christus, dass diese Entführungen wird in seinem Namen zu stoppen! (Und ich glaube, weil ich einer jener Menschen, die "fremden" Entführung Angriffe erlebt hat, und Jesus hat dich frei gemacht von den gefallenen Engeln zu tun, die mich nicht mehr bin. Praise Jesus !!!!)

Und so wie die Christen wissen wir, dass heute diese Erfahrungen werden durch gefallene Engel verursacht wurden, mit manchmal Dämonen helfen.

Aber was heißt das Buch der Offenbarung sagen, wird der Fall in der Zukunft sein?

Rev 16:12-16 "Und der sechste Engel goss aus seine Schale auf den großen Strom Euphrat; und sein Wasser, um den Weg für die Könige aus dem Osten vorzubereiten getrocknet Dann habe ich drei bösen Geister, die wie Frösche sah sah;. Sie kamen aus dem Mund des Drachen und aus dem Rachen des Tieres und aus dem Munde des falschen Propheten. Sie sind Geister von Dämonen Durchführung Wunderzeichen, und sie gehen aus zu den Königen der ganzen Welt, um sie für den Kampf am großen Tag Gottes, des Allmächtigen versammeln. "

Jesus sagt: "Siehe, Ich mag ein Dieb! Selig ist, wer wacht und seine Kleider mit ihm, damit er nicht nackt gehen kann und beschämend ausgesetzt werden. "

Dann sammelten sie die Könige zusammen, um den Ort, der heißt auf hebräisch Armageddon.

Was wir hier lesen ist, dass diese Geister von Dämonen sind. "Sie sind Geister von Teufeln". Nicht gefallenen Engel. Heute physischen Aspekte von Entführungen werden von gefallenen Engeln verursacht. Demons haben nicht die körperliche Kraft, Apparate wie gefallene Engel. Gefallene Engel sind heute diejenigen, erscheinen als "graue Aliens". Aber in der Zukunft lesen wir, dass es Dämonen, die wie "graue Aliens", die die Könige der Welt für den Krieg sammeln aussehen wird. Also noch einmal, wir sind bei Punkt A, und in der Offenbarung sehen wir Punkt B. Wie würden die Dinge so ändern, dass wir von Punkt A (gefallene Engel apparieren als "graue Aliens") zu B (Dämonen irgendwie erscheint in der Form Punkt der "grauen Aliens")?

Reviewing, was wir über die Dämonen wissen, sind die Dämonen körperlose Geister der toten Nephilim. Sie haben keine Körper, und kann nicht apparieren wie gefallene Engel. Deshalb, wenn ein Dämon war, in Form einer "grauen fremd" erscheinen, was würde passieren? Der Dämon müsste innen und Steuerung der Körper etwas, das wie eine "graue alien" gesucht werden.

Wir wissen, dass in Wahrheit gibt es keine "graue Aliens". Die Leichen der "grauen Aliens", die Entführten zu sehen sind eigentlich nur die gefallenen Engel. Also, was Körper könnte ein Dämon in sich wie eine "graue alien" aussieht bekommen, da ein solches Gremium nicht wirklich existiert?

Welche Dinge sind es, die einen Körper haben, dass Dämonen im Inneren des bekommen könnte? Das einzige, was wir wissen, dass Körper, die Dämonen in sich und kann von Kontrolle haben, sind Menschen und Tiere. Weder Menschen noch Tiere sehen genauso aus wie ein grauer Alien. Ich habe eine Theorie über die Antwort auf diese, die ich in einer Minute bekommen, aber zuerst möchte ich eine dritte Möglichkeit zu diskutieren.

Einige Entführte behaupten, sie hätten "Hybrid"-Kinder gesehen, wie ich bereits erwähnt. Und manche Menschen könnte geneigt sein zu sagen, "eine hybride Mensch / grau Alien aussieht wie ein grauer Alien" und sagen, dass vielleicht 3 Hybriden sind, was in dem Buch der Offenbarung verwiesen werden. So lassen Sie uns einige Informationen über die gefallenen Engel und menschliche Inzucht zu überprüfen.

Gefallene Engel und der Frauen haben vor gekreuzt, und das Ergebnis war der Riese Nephilim. Diese wiederum mit menschlichen Frauen gedeckt. Alle diejenigen, deren väterliche Linie zurück zum gefallenen Engel zurückzuführen waren geistig Dämonen, und wenn ihr Körper starb, wurde sie körperlose böse Geister, und sind auf der Erde als Dämonen zu diesem Tag. Die Riesen, deren väterliche Linie zurück auf den Menschen zurückzuführen waren spirituell Mensch, und wenn sie gestorben sind ihre Seelen ging an das Grab, und sie werden am Tag des Gerichts, wie alle anderen Menschen auferstehen.

Alle der gefallenen Engel, die Nephilim gezeugt wurden von Gott in den Abgrund, bis die Zeit des Gerichts inhaftiert. Und Gott überschwemmt die ganze Welt, und töteten alle und alle Tiere, mit Ausnahme von Noah, seine Familie und die Tiere auf der Arche. Gott vernichtet die Welt von Wasser, weil alle "Männer" (einschließlich der Riesen (Nephilim)) wurden so böse und das Böse. Einige verschlechtert DNA überlebt durch den menschlichen Frauen auf der Arche, ein Verlust der Langlebigkeit und menschlicher Riesen nach der Sintflut.

Es gibt mehrere Punkte Ich mag zu machen wäre. Die erste ist, dass die Nephilim Riesen waren, und in der Regel wie riesige Männer sahen. Ich denke, es ist sicher zu erraten, dass die gefallenen Engel der beste Job, sie könnten den normalen Nachkommen mit menschlichen Frauen taten. Es scheint unwahrscheinlich, dass Riesen ihr Ziel war. Doch das ist, was sie bekamen. Warum konnten sie nicht kontrollieren? Weil Gott ist derjenige, der schafft und Gott ist derjenige, der jedes Lebewesen in seiner Mutter Leib. Während einige argumentieren, Menschen, die gefallenen Engel konnten "grauen Alien" suchen Nachwuchs mit menschlichen Frauen von heute, wenn sie wollten, basierend auf der Tatsache, dass Gott die Kontrolle über das hat zu produzieren, scheint es unwahrscheinlich. Was scheint viel wahrscheinlicher ist, dass gefallene Engel würde das gleiche Ergebnis in der heutigen Zeit, dass einige von ihnen bekam vor der Flut Zeiten erhalten: Menschen suchen Riesen. Ich möchte darauf hinweisen, dass Gen 6.04 wichtig ist für die Ansicht, dass die Hybridisierung findet nicht statt in der heutigen Zeit, und nicht das Gegenteil, dass einige Christen schlagen. Das ist, weil es eine Sache der Schrift von Gott eingehaucht ist, dass gefallene Engel ( darunter ein Erscheinen als "fremd") und menschliche Inzucht erzeugt Nephilim, die wie riesige Männer schauen ...

Auch Gott hat gesagt, dass jedes Ding wird nach seiner Art zu reproduzieren. Ein gefallener Engel in vorsintflutlichen Zeiten sicher hätte versuchen DNA von Mensch-Art sehr eng übereinstimmen, um daraus entstehenden Nachkommen überhaupt bekommen zu haben. Sonst wäre es wie der Versuch, einen Hund zu überqueren und eine Katze, sie sind 2 verschiedene Arten, und man kann nicht überqueren sie zu einem Hybrid zu bekommen. In der gleichen Weise, wenn ein gefallener Engel als "graue Alien" mit DNA, die ihrem äußeren Erscheinungsbild entsprechen würde so viel wie möglich-es wäre eine ganz andere Art als die Menschheit werden apparierte. Als solcher würde das Ergebnis keine Nachkommen überhaupt. Es würde einfach nicht funktionieren, nicht mehr als Zucht einer Maus und einem Elefanten. Auch Menschen und Schimpansen können nicht kreuzen, und ihre DNA wird mindestens 95% ähnlich. Selbst wenn Tiere der gleichen Art sind gekreuzt, wenn sie allzu sehr in Variation, die Nachkommen, die Ergebnisse steril ist sind.

Einige Leute mögen argumentieren, dass moderne Technologie könnte einen Unterschied machen, und machen dieses Kunststück möglich. Meine Antwort darauf ist, dass die Macht und die Fähigkeiten, die Gott schuf Engel als von Natur aus mit in ihre Körper weit besser als jede Technologie, die wir heute haben, und jede Technologie, die wir je haben werden. Es gibt nichts, dass die Wissenschaft, Werkzeuge oder Technologie könnte gefallenen Engel, die über, was sie sind von Natur aus bereits in der Lage zu tun ist, zu geben. Siehe den früheren Kapiteln der Physik für weitere Details.

Ein weiterer Grund moderne Kreuzungen scheint unwahrscheinlich ist, dass alle gefallenen Engel, der mit einem menschlichen Rasse heute versucht hätte sicher in den Abgrund geworfen werden, genauso wie die gefallenen Engel Väter der Nephilim. Sie würden aus dem Bild genommen werden, und verkettet werden in das Gefängnis des Abyss. Und Eze 31 scheint darauf hinzudeuten, das wird nicht wieder vorkommen (siehe Kapitel 2). Man könnte, dass während der Drangsal argumentieren, wäre die Welt im Begriff, durch einen Brand zerstört sowieso, und als solche ein gefallener Engel, würde die Strafe des Abyss Risiko. Das ist zwar fraglich, habe ich noch Zweifel, dass Gott so etwas geschehen lassen, wie es der Herr Gott, der uns alle Formen in der Gebärmutter, und gibt den Odem des Lebens ist. Ich glaube nicht, dass Gott, der Herr würde geschehen lassen, oder gehen Sie zusammen mit diesem.

Wie für die Hybriden, die Entführten zu sehen sind, denke ich, dass sie durch 2 Kräfte gefallenen Engel haben erklärt werden kann. Die erste ist die Fähigkeit der gefallenen Engel Krankheit im Körper verursachen, und auf den Körper auswirken. Dies ist in dem Buch Hiob gezeigt, und würde erklären, warum die Körper von Frauen schwanger zu sein scheinen. Sie sind nicht wirklich schwanger ist (zumindest nicht immer mit einem Hybrid), sondern die gefallenen Engel berührt ihren Körper so, dass sie schwanger und fühlen ihren Körper verhält sich wie schwanger. Manchmal kann der Körper, dass es schwanger ist, wenn es nicht ist. Falsche Schwangerschaften können und öfter als man denkt passieren., Und das ist eine echte dokumentiert medizinischen Zustand. Neben infolge der natürlichen Egel und Krankheit, ich denke, gefallenen Engel können falsche Schwangerschaften, wie dies ohne eine echte, lebende Kind daran beteiligt verursachen. Wie für die Hybrid-Babys und Kinder, die Entführten zu sehen, sie sind Teil Visions von den gefallenen Engeln verursacht werden, und es ist nur eine weitere Täuschung. Siehe hierzu die Kapitel über die Befugnisse der Gefallene Engel für weitere Einzelheiten über diese Kräfte.

Letztlich aber, meine Schlußfolgerungen gründe ich auf die Schriften. Und Bewegung an relevanten Bibelstellen, sagen manche Christen, dass, wenn es um Hybride geht, dass diese Verse gelten:

Mat 24:36-42 "Doch jenen Tag und jene Stunde kennt niemand, auch nicht die Engel im Himmel, noch der Sohn, sondern allein der Vater. "Für die Ankunft des Sohnes des Menschen wird ebenso wie in den Tagen Noahs werden. "Denn wie in den Tagen vor der Flut aßen und tranken, wurden sie heirateten und ließen sich heiraten bis an den Tag, da Noah in die Arche ging, und sie verstand nicht, bis die Sintflut kam und nahm sie alle dahin, so wird das Kommen des Sohnes des Menschen sein. "Dann gibt es so zwei Männer auf dem Felde sein; einer wird angenommen werden, und man wird gelassen werden. "Zwei Frauen werden in der Mühle mahlen; einer wird angenommen, und man wird gelassen werden. "Daher auf der Hut sein, für Sie nicht wissen, an welchem ​​Tag euer Herr kommt.

Die Leute argumentieren, dass diese Verse wegen der Sätze "wie in den Tagen Noahs" und "sie heirateten und ließen sich heiraten" gelten. Die Leute sagen, dies zeigt an, dass ebenso wie in der Zeit vor der Sintflut, gefallenen Engeln und Menschen verheiratet werden und Inzucht, wenn Jesus wiederkommt. Und ich zweifle nicht daran, dass Jesus auf die perverse Sünde der gefallenen Engel und Menschen heiraten Referenzierung und Kreuzungen, wenn er "sie heirateten und ließen in der Ehe", sagte. Ich glaube, die Menschen Jesus zu sprechen war zu dieser Zeit wurden mehr vertraut mit den Details der Genesis 6, als viele Christen heute sind. Ein solches macht es Sinn, dass Jesus etwas beiläufig Bezug auf diese Kreuzung Ereignisse auf diese Weise. Doch all dies tut, ist auf höchstens bestätigen sie historisch.

Yet, the point of this passage seems to clearly be that people will be continuing in their sin right up until judgment, unaware that judgment is at hand- just like the people in Noah's time. I do not see here a prophetic significance that clearly indicates modern or future hybrids. The point of the passage is that Jesus' return will be like the flood- unexpected. And also that people will be carrying on in daily life, and in their sin, right up until judgment is upon them. The point of the passage is to be on alert for Jesus' return- and the point of the passage is not to indicate modern day hybrids.

Although I do want to point out a similarity between the end times when Jesus returns, and the days preceding the flood. In both cases, fallen angels were trying to effect the world in such a way so as that no one could be saved. Before the flood, the Nephilim and their paternal descendents were trying to outbreed humanity, so that eventually every person born would have a demon spirit, and would not have a human spirit which could be redeemed by Jesus and saved. In the end times, Satan will be taking a different approach. Anyone who is Christian will be killed or die for being Christian, and the world will ruled in such a way that likely no more people will come to Christ and be saved. In a world where (almost) all the Christians are dead, and everyone worships the beast, it would be a difficult time for any more lost people to come to be saved by Jesus. And so in both cases, the result is that no one else would be saved- and perhaps partially related to this fact, judgment of the world comes soon after.

There is a verse in Bible prophecy which actually does seem to try to convey a message about this hybrid subject, and is fitting in that it seems to apply to the end times, and the last kingdom of men, the kingdom of the antichrist that exists, immediately before Jesus returns. I first saw this verse used in a way to make a surface attempt to prove there would be hybrids, by some that claim this verse is applicable. But after taking a look at the Hebrew and Greek, I came to the exact opposite conclusion: this verse clearly says there will be no hybrids.

So here are 3 different translations of this verse, two from the Hebrew, and one from the Greek Septuagint.

Let's take a close look at Daniel 2:43
“And whereas thou sawest iron mixed(6151) with miry clay, they shall mingle(6151) themselves with the seed of men: but they shall not cleave(1693) one to another, even as iron is not mixed(6151) with clay.” Hebrew, KJV

“And in that you saw the iron mixed(6151) with common clay, they will combine(6151) with one another in the seed of men; but they will not adhere(1693) to one another, even as iron does not combine(6151) with pottery.” Hebrew, NASB

“Whereas thou sawest the iron mixed(4874) with earthenware, they shall be mingled(4874) with the seed of men: but they shall not cleave(4347) together, as the iron does not mix itself with earthenware.” Greek, Septuagint

The Hebrew (6151) “mingle, mix, combine” is only used here in the OT (except in Dan 2:41 as “iron mixed with clay” again), but (6151) is closely related to (6148) which means “to traffic as in barter, to give or be security as a kind of exchange” (Strong's). It also means “have fellowship with or share in”. (BDB)

In the Greek, “mixed, mingled” are the same word (4874) in the Greek phrasing which is means to “associate with or have company with”.

In the Hebrew: “cleave, adhere” (1693) is used only here, but is related to the more usual word (1692) which is very similar, and is used in Genesis as “cleave unto his wife”.

In the Greek: cleave (4347) “pros-kollao”, is used several times in the New Testament.

Eph 5:31 ”For this cause shall a man leave his father and mother, and shall be joined(4347) unto his wife, and they two shall be one flesh.”

Matt 19:5 “And said, For this cause shall a man leave father and mother, and shall cleave(4347) to his wife: and they twain shall be one flesh?”

Mark 10:7 “For this cause shall a man leave his father and mother, and cleave(4347) to his wife”

Because this “cleaving” of man and wife might seem ambiguous as to whether sex is implied, or some more purely spiritual joining, I want to point out that the root and usual form is join (2853) “kollao”, which means “to glue, join, or fasten firmly together, to cleave”. Here are some Greek usages for (2853) “kollao” in the NT:

1 Cor 6:15-16 “Know ye not that your bodies are the members of Christ? shall I then take the members of Christ, and make [them] the members of an harlot? God forbid. Was? know ye not that he which is joined(2853) to an harlot is one body? for two, saith he, shall be one flesh.”

So “cleaving”(4347 proskollao) is equal to “joining”(2853 kollao) which means to have sex. Cleaving means sex, which may not be limited to just intercourse.

So lets just clarify and re-examine this verse in the Hebrew and the Greek, based on these words more detailed meanings.

“And whereas thou sawest iron mixed(6151) with miry clay, they shall “traffic as in barter, give or be security as a kind of exchange, have fellowship with or share in”(6151) themselves with the seed of men: but they shall not “cleave or join sexually” (1693) one to another, even as iron is not mixed(6151) with clay.” Hebrew, KJV

“Whereas thou sawest the iron mixed(4874) with earthenware, they shall ”associate with or have company”(4874) with the seed of men: but they shall not ”cleave or join sexually”(4347) together, as the iron does not mix itself with earthenware.” Greek, Septuagint

Let's just assume Dan 2:43 really is talking about fallen angels in the first place, as other Christians have proposed in trying to prove the existence of hybrids. I think what Daniel really says here by “mingling” is that there will be traffic, association, fellowship, and company with fallen angels (the terms traffic, exchange, security, have the implication of mistreatment, and a violation of rights like people are objects to be trafficked in). The idea here is that the fallen angels traffic in the seed of men, but don't join sexually with the seed of men. But what is meant by the phrase “seed of men”? That phrase can mean “the children of men”.

I've heard of many abduction accounts in which people have sex with aliens, besides all the accounts of sexual molestation. That being the case, how can Dan 2:43 mean that fallen angels will mingle themselves with humans, but not cleave sexually? As cleaving here means a sexual joining, then the scripture would contradict reality if the scripture was claiming that fallen angels won't have sex with people- because they do. There are many accounts of aliens, though not typically the grays, having sex with people. And there are also many accounts of “gray aliens” sexually molesting people. As fallen angels can apparate in many forms, all these accounts are attributable to them. As such sex is taking place, and the scripture would contradict reality if “seed of men” referred to humans in general.

But I don't think that is what the verse is saying. I think the verse is referring not to fallen angels mingling/trafficking with humans themselves, but rather, that the fallen angels are mingling/trafficking with the reproductive “seed” of men. Let's look at the verse again:

“And whereas thou sawest iron mixed with miry clay, they shall mingle themselves with the seed (2234) of men: but they shall not cleave one to another, even as iron is not mixed with clay.” KJV

I think the word “seed” here is supposed to have an unusual meaning. As evidence for this, the word for “seed” (2234) above in Hebrew is only used here in the entire Old Testament. This is almost like God wanted the word to stick out because it required a closer look. This word is most closely related to the word “seed” (2233) which many times is used to refer simply to plant seeds, the actual reproductive genetic material of the plant. It is also used to refer to descendents. However, I think the plant seed definition fits closer to the prophetic meaning which God meant here. In this sense, I think that “seed of men” refers not to people, but to the genetic reproductive material of men and women, namely eggs and sperm.

So the only option that matches reality, case accounts, etc, is that “seed of men” must be referring to genetic material (eggs/sperm) and that fallen angels mingle (traffic) in eggs/sperm, but don't cleave/join/glue/adhere to the eggs and sperm or simply put, there is no joining of the fallen angels with human eggs/sperm and therefore no interbreeding or hybridization. That's the only consistent reading of this verse that I see which doesn't contradict reality.

As such, what Dan 2:43 is really saying is that fallen angels will traffic/mingle with the “seed of men” in a more “reproductive component” sense (eggs/sperm), but that the fallen angels themselves will NOT join sexually to the “seed of men”.

As such Dan 2:43 could only mean that fallen angels will “traffic as in barter” in human genetic material, but the fallen angels will not join to it. This interpretation makes the scripture not completely contradict reality, and prophetically shows there are no modern day hybrids, nor will there be.

So as ironic as it is, the main verse that some Christians have been using to show that there would be hybrids in the end times, I think actually would prove that there will be no hybrids, assuming this verse is even applicable. When actually studied in the Hebrew and Greek with more than a cursory glance, this verse contains a lot of information illustrating the present situation of abductions taking place. (Actually these verses could be applied in retrospect to gins, fairies, incubus/succubus accounts of earlier times as well.)

In any case, the interpretation of the verse needs to be applied consistently. Fallen angels have sex with people, the abduction accounts are firm and consistent, so this verse cannot be saying otherwise. The only other explanation is that Fallen angels are trafficking in as to barter, but not sexually joining with there productive material of humans. That interpretation fits both modern abductions accounts, and the Hebrew and Greek of Dan 2:43.

And so I hope that I have now covered why there are no hybrids, and won't be hybrids. Getting back to the earlier question, as there are no hybrids and won't be hybrids, the demons that look like “gray aliens” will not be hybrids:

This really only leaves 2 options. The first is humans, and the second is animals. Humans don't look like frogs, but some animals do (such as a frog). Revelation mentions demons, and looking like a frog, but doesn't say these are human bodies inhabited by demons. Theoretically, a human could put on a frog mask, or have plastic surgery, and look like a frog. But I don't think that is what Revelation is describing.

My personal theory on this is that these demons will take control of the bodies of animals. These animals will look like gray aliens. They will be genetically engineered animals that look like gray aliens. As God gave dominion over the animals to man, I believe that men will genetically engineer these animals that look like gray aliens. I do not believe that fallen angels have the dominion over animals to make these creatures on their own, but that rather they must deceive men into using modern technology to genetically engineer these animals. They would be sterile monsters, abominations, being incapable of reproduction. It could be that through surgery genetalia might be removed, or through diseases like encephalitis that their heads might become enlarged. I really don't know how a person would make a sterile animal that looks like a gray alien. Now do I know who would make these, or where. Perhaps a rich Satanist in a secret private lab somewhere. Ich weiß wirklich nicht.

However I would guess that the person or people making such an animal would be deceived into thinking they were not creating this animal, but rather that they were doing something else. I don't know what exactly, but it is horrendous to think of what people could be deceived into doing if they were under the guidance of fallen angels. Perhaps in a highly compartmentalized fashion, where each person only did a small piece of the puzzle, and so really had no idea what the overall goal was. And although I think that if this theory is true, that fallen angels already know how to accomplish this feat, I also believe that they must get humans to make this thing themselves, surely through deception. And so that is what would be going on somehow, to get from point A to point B.

And what would be the result? If there was a “gray alien animal” that was fully controlled by a demon, it could behave intelligently. But the most important thing about it is that if a Christian walked up to it and said “The Lord Rebuke You”, the demon might leave, but the body would stay put. The demon might leave the animal, but the “gray alien animal” body would not disappear. This is a great and huge contrast to a fallen angel who is apparating in the form of a “gray alien”, who would disappear when rebuked in spiritual warfare. A fallen angel would disappear, but the body of a demon-possessed animal would not disappear. It might fall to the ground, or act like a dumb animal would, but it's body would not disappear.

Another result would be that people would believe that “gray aliens” are real extra-terrestrials from another planet. As some people say, they won't believe in aliens until they see a cold dead body of one. Unlike with a fallen angel, a remaining dead body would be possible with a demon-controlled genetically engineered animal that looks like a gray alien. These the kings of the earth would potentially follow to the battle.

Moving on to another question, what are the locust things that come out of the Abyss? The best guess I have is that they are the fallen angel fathers of the Nephilim, who are only allowed to come out looking in a certain way, and only allowed to inflict certain harm on people. In such they are limited in how they can apparate, and God restricts their powers, and the resulting torment they cause is of their own destructive and evil inclinations. In the entire Bible, the fallen angels who sired the Nephilim are the only entities that are told to be in the Abyss (also called Tartaros).

Rev 9:1-11 “The fifth angel sounded his trumpet, and I saw a star that had fallen from the sky to the earth. The star was given the key to the shaft of the Abyss. When he opened the Abyss, smoke rose from it like the smoke from a gigantic furnace. The sun and sky were darkened by the smoke from the Abyss. And out of the smoke locusts came down upon the earth and were given power like that of scorpions of the earth. They were told not to harm the grass of the earth or any plant or tree, but only those people who did not have the seal of God on their foreheads. They were not given power to kill them, but only to torture them for five months. And the agony they suffered was like that of the sting of a scorpion when it strikes a man. During those days men will seek death, but will not find it; they will long to die, but death will elude them.

The locusts looked like horses prepared for battle. On their heads they wore something like crowns of gold, and their faces resembled human faces. Their hair was like women's hair, and their teeth were like lions' teeth. They had breastplates like breastplates of iron, and the sound of their wings was like the thundering of many horses and chariots rushing into battle. They had tails and stings like scorpions, and in their tails they had power to torment people for five months. They had as king over them the angel of the Abyss, whose name in Hebrew is Abaddon, and in Greek, Apollyon.

What we also see here is that a “star that had fallen… was given the key to the shaft of the Abyss”, likely a fallen angel (though not Satan as he is “the dragon” not a “star” in Revelation's imagery) opens up the Abyss. This indicates to me that the Abyss will not be opened prior to this time, is not open today, and that humans will not open it, and humans do not have the power to open up the Abyss.

Related to this, I have read an article by Brian Huie which states that there is some reason to think that the “Beast out of the sea” is the king of the fallen angels currently imprisoned in the Abyss. I have also seen an article by Neville Stevens along these lines. [6]

If this is the case, that fallen angel called ABADDON or APOLLYON may easily fit himself into this “real extra-terrestrial” deception. Who is APOLLYON or ABADDON? He is a fallen angel, one of the fathers of the Nephilim, and their leader, described in Eze 31. (See chapter 2) That is who the “beast out of the sea” truly is.

Which is an entirely different matter from who he will claim to be. Fallen angels are known to be liars and deceivers. It is entirely possible that he will claim to be Apollo the Greek sun “god”. Or he might claim to be Caesar, or an ancient Egyptian. All that we can truly know is what we read in the Bible, including,

Rev 17:8 ”The beast, which you saw, once was, now is not, and will come up out of the Abyss and go to his destruction. The inhabitants of the earth whose names have not been written in the book of life from the creation of the world will be astonished when they see the beast, because he once was, now is not, and yet will come.”

Whoever he claims to be, it will be astonishing to the non-Christian world. It may be a “god” of myth, or a dead world king or leader. Whoever it is was in existence before the Book of Revelation was written, and I would think likely is mentioned in the history books somewhere in some context.

Rev 17:8-11 “The beast, which you saw, once was, now is not, and will come up out of the Abyss and go to his destruction. The inhabitants of the earth whose names have not been written in the book of life from the creation of the world will be astonished when they see the beast, because he once was, now is not, and yet will come.

This calls for a mind with wisdom. The seven heads are seven hills on which the woman sits. They are also seven kings. Five have fallen, one is, the other has not yet come; but when he does come, he must remain for a little while. The beast who once was, and now is not, is an eighth king. He belongs to the seven and is going to his destruction.”

From this we can glean additional information on the identity of this fallen angel, the beast from the sea or Abyss. Because this fallen angel was, and is not at the time of the writing of Revelation, it would make sense that he is of the 5 kings that had fallen as of the time of the writing of Revelation. Some people say these kings can be determined from additional scripture in Daniel, and suggest that these 5 kings are the 5 kingdoms of Assyria, Babylon, Media, Persia, and Greece. [x] Other people suggest the 5 kingdoms were Egypt, Assyria, Babylon, Medio-Persia, and Greece. [y] Personally I would favor this latter interpretation.

So for example, perhaps this fallen angel will say he is Nebuchadnezzar or Alexander the Great. When one includes Egypt, the possibility that this fallen angel could claim to be a deceased Egyptian pharaoh, come back to life, or claim to be an Egyptian “god” of legend. Some people claim there is an uncanny similarity between the legends of the Egyptian “god” Horus, and what the Bible teaches about Jesus. [z] There are many Egyptian “gods” or pharaohs that might be likely possibilities for who this fallen angel could claim to be, and would work in this context. Most Egyptian “gods” are considered to be based off of stories of men who were very early rulers of Egypt, and each pharaoh was considered to be a “god-man” or incarnation of one of the Egyptian “gods”.

We also read in Rev 3:3-4,

“One of the heads of the beast seemed to have had a fatal wound, but the fatal wound had been healed. The whole world was astonished and followed the beast. Men worshiped the dragon because he had given authority to the beast, and they also worshiped the beast and asked, “Who is like the beast? Who can make war against him?”

This is the attitude that the world will soon come to have towards the beast, which Christians should understand and look out for.

It seems likely though that the Beast, whoever he claims to be from Earth's past, will give the additional explanation that this figure from the Earth's past was an alien. Many people already have gotten the idea into their heads that the Earth may have been visited by aliens in the past, or that aliens might have built the pyramids, etc., have been visiting us for a long time, or even that aliens seeded life here on earth. This theory is known as “panspermia” or “exogenesis”. This idea's foundation is the theory of evolution, and if people are deceived into thinking the Beast is an “alien”, who was here in the past, this may be it's grand finale.

 

Referenzen:

[1] http://anotherotherkin.tripod.com/UFO/aliens.htm#GREYS

[2] http://www.luciferianliberationfront.org/deceive.html

[3] http://www.nicap.org/babylon/missile_incidents.htm

[5] http://cbs11tv.com/watercooler/ufo.ufo.sightings.2.649573.html

[6] at http://users.aristotle.net/~bhuie/abaddon.htm and http://www.zionministry.com/bst_dan.html

[x] http://www.lastdaysmystery.info/beast_which_has_the_seven_heads_and_ten_horns.htm

[y] http://thepre-wrathtribune.blogspot.com/2007/12/beast-empireseven-heads-part-5.html

[z] http://www.religioustolerance.org/chr_jcpa5.htm and http://en.wikipedia.org/wiki/Horus

[7] http://www.freemasonrywatch.org/statue_of_liberty.html

[8] http://salvationrevelation.com/washington-monument-the-shaft-of-baal/

[9] http://yahushua.net/babylon/babylon.htm

Also included here are expanded links from the original Part 1, I'm not including all of part one as it is redundant with the current “Aliens in the Book of Revelation?!” Chapter.

[1] http://www.midnightcry.net/PDF/Seven%20Letters%20to%20Seven%20Churches.pdf

[2] These calculations were drawn from Dr. Sam Storms Also from http://www.666myth.com/666_Ancients.html , by Titus Nguiagain, PhD.

[3] ( Ekklesia , no. 14 (Jan. 10, 1990), pg. 511a) http://uncutmountain.com/uncut/docs/Memorandum_on_the_WCC_Athens_Conference.pdf

[4] Much info found here http://www.rense.com/general20/unholy.htm and some confirmed here http://www.rickross.com/reference/unif/Unif12.html

[5] A list can be found here: http://www.oikoumene.org/en/member-churches/global-bodies-and-mission-communions/wcc.html

[6] http://www.burlingtonnews.net/greys.html

[X] See: http://aliensrevealed.blogspot.com/2009/09/frogs-of-revelation.html A great independent article by “Glenn”.
I didn't find this out till 4 years after I had this idea, but this idea is also mentioned in 'UFOs End Time Delusion' the book, somewhat briefly. (Which I didn't read until after I had written my book.)
And whomever made this picture…? I'd like to credit the artist if I knew who they were. Wow.
I saw this the first time… almost 3 years after I had this idea. My point being that it appears to me that God seems to be leading multiple people, independent of each other, to have this same idea. I know I felt God was the one who told me this idea… and it makes a lot of sense that God would be sharing this information with other children of His as well. Like a 2nd (+) witness.
Pretty interesting…

[7] http://www.hyper.net/ufo/occupants.html

[8] http://www.crowdedskies.com/grey_alien.htm

[9] From “Drawing based on alleged alien hand as supplied by Leonard Stringfield (1) and Interpreted by Artist Al Reed (2,3). From Stringfield's UFO Crash/Retrievals: Amassing the Evidence, Status Report III”.

[10] The alien picture and quote are from http://www.crowdedskies.com/grey_alien.htm

[11] http://www.worldbook.com/wb/worldbook/cybercamp/html/walkfrog.html

Both parts were originally published online in late 2007 as “ Timeline of Demons and Fallen Angels from the Present to the Future - Prophecy and Revelation (Part 1& 2)”